Wofür werden mehlige Kartoffeln verwendet?

Wenn Sie jemand sind, der den Unterschied zwischen den verschiedenen Kartoffelsorten, die in verschiedenen Gerichten verwendet werden, nicht kennt, ist dies in Ordnung, da nicht überall allgemeine Informationen verbreitet werden. Solche Dinge sind Köchen und Menschen bekannt, die gerne kochen und viel über Lebensmittel forschen. Obwohl alle Kartoffeln gleich aussehen, unterscheiden sie sich tatsächlich stark voneinander. Diese Unterschiede können bei genauer Betrachtung festgestellt werden.

Was sind die wichtigsten Kartoffelsorten?

Kartoffeln gibt es in verschiedenen Sorten, aber die häufigsten sind wachsartige und mehlige Kartoffeln. Sie müssen ihre Textur verstehen, um sie unterscheiden zu können, wenn Ihr Lebensmittelgeschäft nicht erwähnt, welche Art von Kartoffeln es verkauft. In den meisten Geschäften wird jedoch die Art der Kartoffeln erwähnt, die sie verkaufen.

Festkochende kartoffeln

Festkochende kartoffeln werden in einer einfacheren Sprache als neue Kartoffeln bezeichnet. Sie sind von Natur aus stärkehaltig und anhand der dünnen Schale können Sie feststellen, ob es sich um eine Festkochende kartoffel handelt. Wenn es sich leicht durch Schälen löst, bedeutet dies, dass es sich um eine Festkochende kartoffel handelt. Sie neigen dazu, ihre Form zu behalten, daher bleiben sie ideal für Salate und Kochen.

Mehlige kartoffeln

Mehlige kartoffeln schäumen beim Kochen auf und sind daher die erste Wahl eines Küchenchefs, wenn er Pommes frites herstellen oder braten, backen und pürieren möchte. Diese Kartoffeln haben auch einen niedrigen Wassergehalt und einen hohen Stärkegehalt. Ihre Textur ist trocken und sie brechen leicht auf, wenn sie geschnitten oder püriert werden. Eine weitere gute Sache an ihnen ist, dass sie dazu neigen, mehr Flüssigkeiten aufzunehmen, weshalb sie mehr Geschmack aufnehmen oder aufnehmen.

Lassen Sie uns nun diskutieren, wofür Mehlige kartoffeln in Gerichten verwendet werden können. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, werden Sie mit Sicherheit mehlige Kartoffeln kaufen, wenn Ihr Rezept eines der folgenden Elemente erfordert.

Braten

Wenn Sie Ihre Kartoffeln rösten möchten, verwenden Sie besser mehlige Kartoffeln, da diese mariniert werden können und dazu neigen, den Geschmack der Gewürze zu absorbieren, mit denen sie geröstet werden. Darüber hinaus wird es beim Braten weich und locker zu essen.

Maischen

Kartoffelpüree ist ein sehr verbreitetes Gericht und wird weltweit für seine Einfachheit und seinen Geschmack geschätzt. Das Wichtigste ist jedoch, dass Ihre Kartoffelpüree beim Maischen flauschig und verlockend aussieht. Zu diesem Zweck müssen Sie mehlige Kartoffeln verwenden, damit diese beim Maischen sehr locker werden und beim Servieren in einem Gericht ansprechender und lebendiger aussehen.

Chips

Wir alle lieben diese Kartoffelchips. Einige Leute nennen sie auch ihre erste Liebe, aber um sicherzustellen, dass Ihre erste Liebe immer Ihre erste bleibt, müssen Sie überprüfen, welche Kartoffeln für Pommes Sie verwenden. Mehlige kartoffeln haben eine flauschige Textur und schmecken im gebratenen Zustand weich und doch knusprig im Mund. Sie können auch Salz und Mayonnaise hinzufügen und sehen, wie ihr Geschmack in die Chips sinkt. Diese gebratenen Kartoffeln erzeugen auch ein überwältigendes Aroma, dem Sie nicht widerstehen können!

Search

Interesseante Artikel

Präsidenten Übersicht

Alle Angaben auf dieser Internetpräsenz sind ohne Gewähr. Die angegebenen Informationen haben nicht den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Alle Links die zu Amazon führen, sind Partner Links. Was dies genau bedeutet erfährst du hier.

Auf dieser Website zeigen wir Produkte, von denen wir glauben, dass sie für unserer Leser interessant sind. Selber testen wir jedoch keine Produkte. Unsere Tabellen mit abgebildeten Produkten sind keine Produkttestvergleiche. Die Auswahl der dargestellten Produkte wurde unabhängig von Herstellern getroffen.  Unsere Produktvorschläge können eine eigene Recherche nicht ersetzen.  

Search